Zahntechnik plus 2024 – am 3. und 4. Mai in Leipzig

zahntechnik-plus-messe

Selbstständige und angestellte Zahntechniker kommen am 3. und 4. Mai auf dem Leipziger Messegelände zusammen, um sich auszutauschen und über Branchentrends zu informieren.

Der Fachkongress Expertise bildet das Highlight der Zahntechnik plus. Das Programm konzentriert sich auf Themen rund um die aktuelle Implantatprothetik. Parallel zum Kongress fokussieren sich die drei Themenwelten „Nachhaltiges Labor“, „Moderne Technologien“ und „Personal“ auf den Inhaber und praxisnahe Lösungsansätze für das Dentallabor. Dabei wird präsentiert und diskutiert, wie der Erfolg und der wirtschaftliche Gewinn zukünftig neben der Qualität und der Sicherheit verstärkt auch von Nachhaltigkeitskriterien abhängen werden. In diesem Zusammenhang wird auch thematisiert, wie sich Nachhaltigkeitsmaßnahmen im Labor erfolgreich umsetzen lassen. Die Fortschritte und Optionen bei der Digitalisierung sowie die damit einhergehende Optimierung aller Arbeitsprozesse im Labor demonstriert die Themenwelt „Moderne Technologien im Labor“. Vor diesem Hintergrund wird auch ein Blick auf die Zukunft des Handwerks geworfen. Fachkräfte sind das neue Gold: In der Themenwelt „Personal“ erhalten Labore erfolgreiche Lösungskonzepte an die Hand, die sie bei ihrer Personalgewinnung, der Personalentwicklung sowie der Personalführung und -bindung unterstützen.

Neu: Der Bildungstag für Auszubildende

Ein neuer Bestandteil des Fachprogramms ist der „Bildungstag für Azubis“ am 3. Mai. Das Format richtet sich speziell an den zahntechnischen Nachwuchs und bietet ein umfangreiches Programm mit ausgewählten Vorträgen, Workshops, einer Podiumsdiskussion und einem Messerundgang an. Zur Erstausgabe des Bildungstages vergibt der VDZI 50 Eintrittskarten für Auszubildende. Labore können unter service@vdzi.de eine Eintrittskarte pro Betrieb erhalten.

Bis zum 15. März 2024 erhalten Teilnehmerinnen und Teilnehmer Kongresskarten zum vergünstigten Frühbucherpreis.

Zum Ticketshop der Zahntechnik plus 2024

Mehr über das Event in unserer Printausgabe: das dental labor 4-2024.

 

newsletter-zahntechnik

Titelbild: ©-Kadmy-AdobeStockphoto.