Praxisnahe CME-Fortbildungsprogramme von AkkreDidakt

AkkreDidakt bietet hochwertige digitale CME-Fortbildungsprogramme für Zahnmediziner an. Die Teilnehmer profitieren von flexiblen E-Learning-Programmen, frei von jeglichen Produktschulungen und Werbung aus der dentalen Industrie. In Zusammenarbeit mit namhaften Experten aus Praxis, Forschung und Wissenschaft werden seit nunmehr zwanzig Jahren CME-Fortbildungsprogramme für AkkreDidakt entwickelt. Auf diese verlässliche Qualität mit zeitgleicher Vermittlung modernster Therapieverfahren können Zahnmediziner vertrauen.

Von Kollegen für Kollegen schafft bei AkkreDidakt die perfekte Grundlage für einen echten Begleiter in der Zahnarztpraxis – und das auf höchstem wissenschaftlichen Niveau. Mit den CME-Fortbildungsprogrammen bleiben Zahnmediziner immer auf dem aktuellsten Stand der Zahnmedizin.

“Bei der Auswahl der Experten wird auf die jeweilige Fachexpertise und langjährige Berufspraxis geachtet”, betont der verantwortliche Zahnarzt Dr. Kai Klimek. “Wir möchten die Wissensvermittlung nur in die Hände der erfahrensten Kolleginnen und Kollegen legen. Die zeitgemäße Präsentation der Kursinhalte ist uns dabei ebenso wichtig wie die Themenauswahl selbst, die in der Regel nach dem Feedback unserer Teilnehmer erfolgt”, fügt er hinzu.

Um das Angebot und dessen hohe Qualität selbst bewerten zu können, besteht für Interessenten die Möglichkeit eines frei wählbaren kostenlosen Testkurses. Das vermittelt einen realen Eindruck zur Qualität der E-Learning-Plattform und die anschließende praktische Anwendbarkeit der fachlichen Inhalte in der eigenen Praxis.

“Genau das ist der Punkt, der bei uns Zahnärzten oftmals im Rahmen der Fortbildung leider kaum Beachtung findet, aber jeder Zahnarzt kennt: Nach der Fortbildung komme ich zurück in die Praxis, habe in der Zeit dazwischen schon wieder die Hälfte des neu erworbenen Wissens vergessen und kann es daher nicht effizient im Praxisalltag einsetzen. Beim E-Learning stellt sich das ganz anders dar. Theoretisch kann ich relevante Sequenzen aus der Fortbildung unmittelbar vor der entsprechenden Therapie direkt in meiner Praxis beliebig oft wiederholen”, führt Dr. Klimek weiter aus.

Einfach anmelden und online punkten

AkkreDidakt bietet Zahnmedizinern die Möglichkeit, sich zeit- und ortsunabhängig fort- und weiterzubilden: Das System speichert die erzielten Fortschritte kontinuierlich ab. So ist es während der Fortbildung problemlos möglich, vom Computer zum Tablet zu wechseln oder auch eine längere Pause einzulegen und zu einem späteren Zeitpunkt genau an der Stelle fortzufahren, an der das Programm unterbrochen wurde. Auch beliebig häufige Wiederholungen sind problemlos möglich.

Weitere Informationen unter www.prellum-media.de