Erste Sahne: Fortbildung beim Dental Kongress

Aktuell, fundiert und kurzweilig: Meisterlich und wissenschaftlich, zahntechnisch und zahnmedizinisch, aus dem Laboralltag und aus der Forschung – das Programm beim Dental Kongress vom 15. bis 17. Juli 2021 ist breit gefächert. Erste Sahne also!!

Ein kleiner Vorgeschmack: Ralph Riquier, Zahntechnikermeister, Digital-Profi und Kongress-Routinier, spricht über “Under Pressure: 3D-Druck im Dentallabor”. Genau wie er brennt auch Julia Krebs für den zahntechnischen Beruf. Die junge, talentierte Meisterin und Keramik-Virtuosin stellt “Build up Nature für Einsteiger” vor. Dr. Roland Strietzel beschäftigt sich mit der Biokompatibilität dentaler Medizinprodukte. Zudem erklärt er plastisch, was das Regelwerk für den einzelnen Betrieb bedeutet. Und “ganz nebenbei” beweist er, dass auch vermeintlich trockene Themen spannend sein können …

Aber auch Zahnmedizinisches stehen auf dem Programm – animieren Sie Ihre Kunden und deren Teams zu einer Teilnahme!

Weitere Infos unter www.dental-kongress.de